• 05193 - 97 17 654
  • info@immowerk.net
Persönlich. Engagiert. Kompetent.

Gepflegte Gewerbefläche in Fußgängerzone

  • Startbild
  • Außenansicht
  • Innenbereich
  • Innenbereich
  • Innenbereich
  • Innenbereich
  • Innenbereich
  • Innenbereich
  • Lagerraum im DG
  • Eingang
  • Grundriss Exposé
 
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypLadenlokal
PLZ29614
OrtSoltau
LandDeutschland
Gesamtfläche40 m²
Anzahl Stellplätze1
Kaltmiete300 €
Nebenkosten150 €
Warmmiete450 €
Provision inkl. MwSt.2,38 Kaltmieten
Währung
Kaution600 €
Heizkosten in Warmmiete enthaltenJa
ObjektnummerNL-2186
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypLadenlokal
PLZ29614
OrtSoltau
LandDeutschland
Gesamtfläche40 m²
Anzahl Stellplätze1
Kaltmiete300 €
Nebenkosten150 €
Warmmiete450 €
Provision inkl. MwSt.2,38 Kaltmieten
Währung
Kaution600 €
Heizkosten in Warmmiete enthaltenJa
ObjektnummerNL-2186
Objektbeschreibung:

Die hier angebotene ebenerdige Gewerbefläche liegt im Herzen der Stadt Soltau in der Fußgängerzone Markstraße.

Die Gewerbefläche besteht aus einem Raum im Erdgeschoss sowie einem WC mit Vorraum und einem Abstellraum, indem die neue Gastherne untergebracht ist. Wasseranschlüsse liegen im Fußboden bereit, damit z. B. kosmetische Behandlungen durchgeführt werden können.

Über eine Stahltreppe gelangen Sie in das Obergeschoss, das nach Absprache für Lagermöglichkeiten genutzt werden kann.

Unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten, die mit dem Bauamt abgestimmt werden müssen, bieten sich hier an. Vorstellbar ist eine Büronutzung, ein kleiner Einzelhandel, Friseur oder ein Kosmetikstudio. Auch Berufe aus dem Pflegebereich sind denkbar, z. B. Logopädie oder Ergotherapie.

Lage:

Die belebte Innenstadt Soltaus ist direkt vor der Tür und bietet den ca. 23.000 Einwohnern alle Annehmlichkeiten des Lebens. Der Soltauer Wochenmarkt, der zweimal wöchentlich stattfindet, ist in unmittelbarer Entfernung.

Ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot, zahlreiche Sportstätten, ein überdurchschnittliches Einkaufs- und Versorgungsangebot, Grün in der Stadt, gemütliche Gassen und Ecken in der Fußgängerzone, sichere Verkehrswege und nicht zuletzt ein geschütztes Umfeld für Familien machen Soltau zu einem perfekten Lebensmittelpunkt. Sämtliche Schulzweige bis hin zur Berufsschule, ein Klinikum, ein Reha-Zentrum, diverse Ärzte und Fachärzte sowie eine gute Anbindung an die Bahn bieten den Bewohnern ein hohes Maß an Lebensqualität.

Der Heidepark, die Soltau-Therme und das Designer Outlet Center machen Soltau zu einer überregional bekannten Stadt in Norddeutschland, die in der geographischen Mitte zwischen Hannover - Hamburg - Bremen liegt. Nicht nur die verkehrsgünstige, über zwei Anschlüsse erreichbare, A 7, sondern auch die zentrale Anbindung über drei Bundes- und Landesstraßen (B 3, B 71/109 und L 171), machen Soltau zu einem idealen Standort.

Erfahren Sie mehr über Soltau: www.soltau.de

Ausstattung:

1 Raum, Lagermöglichkeit im OG, WC, 1 PKW-Stellplatz

Sonstiges:

Unser Service für Sie als Eigentümer:

Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie?

Wir als zertifizierter Sachverständiger für die Verkehrswertermittlung ermitteln professionell den reellen Verkehrswert Ihrer Immobilie. Ferner erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Marketingkonzept für die Veräußerung Ihrer Immobilie. Zögern Sie nicht, vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.

Geldwäschegesetz

Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Immowerk M. Schröder & N. Lange GbR nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Maklervertrag

Durch Ihre schriftliche Anfrage oder Kontaktaufnahme mit uns, beauftragen Sie uns, dass wir für Sie tätig werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass gemäß dem Fernabsatzgesetz hiermit ein Vertragsverhältnis nachgewiesen werden kann und dass bei Vertragsabschlüssen von Kaufverträgen die im Exposé ausgewiesene Courtage zu zahlen ist.